Herzlich Willkommen 

 

Hallo liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde.

Unser Sportfreund Gerhard Müller wurde am 20.05.2022 70 Jahre alt. Anlässlich seines Ehrentages wurde Gerhard mit der Ehrennadel des Deutschen Volleyballverbandes in Silber ausgezeichnet. Ebenfalls wurde dem Jubilar die Ehrenmedaille des Kreissportbundes Altmark West verliehen. Unser Sportfreund Müller ist seit seinem 17. Lebensjahr eng mit dem Volleyballsport verbunden. Sowohl als Trainer, wie auch als Spieler hat er in dieser Zeit Erfolge zu verzeichnen, die nicht alltäglich sind. Der Vorstand hat Sportfreund Gerhard Müller persönlich gratuliert.  Auch der Aufsieg in die 3. Bundesliga Volleyball ist mit mit dem Namen  Gerhard Müller eng  verbunden.


Der Braune-Sechser hat die Gegner im Finalturnier in Dessau zur Verzweifelung getrieben. Die Altmark Volleys sind im Spieljahr 2021/2022 neuer Landesmeister im Volleyball der Männer geworden. Der Vorstand beglückwünscht alle Spieler zu diesem Erfog. Herzlichen Glückwunsch und weiter so.


Am 25.06.2022 findet nach langer Coronapause wieder der bekannte City-Cup statt. Auch der SSV 80 Gardelegen ist Mitorganisator dieser Veranstaltung im Freibad in Gardelegen. Zuschauer sind sehr gerne gesehen.


Unsere 1. Männermannschaft der Sektion Fußball hat den Klasseerhalt in der Verbandsliga Fußball geschafft. Wir gratulieren recht herzlich und wünschen in der neuen Saison wieder solche soliden sporlichen Leistungen. Dank an alle Akteure und Verantwortliche. Auch die Leistungen der anderen Fußballer/innen sind hervorragend. Der Vorstand freut sich über diese Erfolge in der Sektion Fußball.


Der Landessoprtbund hat zur Unterstützung der Sportarbeit in den Vereinen eine Corona- Finanzhilfe ausgezahlt. Für Kinder und Jugendliche wurden je 15,00 EURO und für Erwachsene je 10,00 EURO bereitgestellt. Der Verein bedankt sich recht herzlich.


Der Vorstand des Vereins hat am 01.03.2022 eine erweiterte Vorstandssitzung durchgeführt.  Der Antrag auf Bildung einer Sektion Triathlon wurde bestätigt. Sportfreundin Andrea Jung-Stöwessandt ist die neue Sektionsleiterin.

Durch das Finanzamt Salwedel wurde am 10.12.2021 der Freistellungsbescheid für die Jahre 2018,2019 und 2020 erteilt. Damit ist unser Verein weiter als gemeinnützig eingestuft. Die nächste Mitgliederversammlung unseres Vereins findet voraussichtlich im Monat Oktober diesen Jahres statt. Die Einladung dazu erfolgt rechtzeitig.

Eine Umsatzsteuerprüfung durch das Finanzamt Salwedel wurde ohne Beanstandung abgeschlossen.




 Am 25.11.2021 haben wir unsere Mitgliederversammlung für die Sportjahre 2019 und 2020 durchgeführt. Dem Vorstand wurde für 2019 und 2020 Entlastung erteilt, die Ergebnisse der Sportjahre 2019 und 2020 wurden bestätigt.  Gleichzeitig wurde der Kassenplan für 2021 beschlossen sowie die Beiträge und Aufnahmegebühren für  2021 und 2022  bestimmt.

Gegenüber 2020 gibt es es keine Veränderungen bei den Beiträgen und Aufnahmegebühren.


 Gerd ter Burg ist weiterhin Kinderschutzbeauftagter des Vereins.

 

Der Verein zählt zum Stichtag 31.12.2021 insgesamt 474 Mitglieder/innen.  In der Altersklasse bis 18 Jahre sind 230 Sportfreunde/innen aktiv tätig. In den Sektionen ergibt sich folgendes Bild:

Fußball: 395 Mitglieder/ innen,

Tischtennis: 15 Mitglieder/innen,

Sektion Vollyball: 35 Mitglieder/ innen,

Sektion Prellball: 17 Mitglieder/ innen

Die Sektion Dart wurde neu gebildet und hat 12 Mitglieder/ innen.

Die Kinder-und Jugendsparte der Sektion Volleyball musste aufgelöst werden, da die Trainerfrage nicht gelösst weden konnte.


Auf dem Sportehrentag am 28.02.2020 in Winterfeld wurden drei Mitglieder unseres Vereins ausgezeichnet. Sportfreund Jens Bombach mit der Ehrennadel in Gold des Landessportbundes, Sportfreundin Ulrike Scheinert, Sportfreund Gerhardt Müller und Sportfreund Jörg Markus mit der Ehrengabe des Landrates. Unseren herzlichen Glückwunsch den Ausgezeichneten.



 

Bisher noch keine Einträge.

 

 

 

 

 

 

 


 

 



 

 

 

Kontakt:
<Kontaktdaten eingeben>